Unternehmer

Risikoschutz für Unternehmer

Als Unternehmer gehen Sie täglich Risiken ein. Das liegt in der Natur des Unternehmertums, und Sie haben es in der Hand abzuwägen, wie weit Sie dabei gehen möchten. Gegen Gefahren allerdings, die besonders kostspielig oder sogar existenzgefährend wären, sollten Sie sich in Ihrem eigenen Interesse – und somit im Interesse Ihres Unternehmens – von vornherein absichern.

Betriebliche Altersvorsorge

Als diplomierter und unabhängiger Berater für betriebliche Altersvorsorge stehe ich Ihnen zur Erstellung Ihres gewünschten Anforderungskataloges mit Rat und Tat zur Verfügung. Diesen schreiben wir dann aus - nur so kann garantiert werden, dass Sie zu der für Sie besten Lösung mit den besten Konditionen kommen können.

 

Betriebliche Altersvorsorge – WARUM?

    - Eine wichtige Säule der Pensionsabsicherung

  • Pension vom Staat:
    • (Höhe) gesichert???
    • begrenzt durch die Höchstbeitragsgrundlage für Besserverdiener nicht ausreichend!!
  • Private Vorsorge
    • aus versteuertem Einkommen?? EkSt. <=50%)
  • Betriebliche Vorsorge als Ergänzung
    • KöSt-frei und als Betriebsausgabe absetzbar!
    • Firma baut für den Geschäftsführer die Altersvorsorge auf

    - Altersvorsorge für Geschäftsführer und/oder Mitarbeiter

  • Sicherheit!! auch bei Verkauf/Insolvenz des Unternehmens,
    • Kapital ist unantastbar, bleibt dem Begünstigten (Geschäftsführer, etc.) erhalten

    - Absicherung der Hinterbliebenen / Familie

    - Finanzielle Motivation zum Unternehmen zu wechseln und dort zu BLEIBEN (Facharbeitermangel)

  • Mitarbeitergewinnung und Bindung!!
  • Atraktivität als Arbeitgeber, Image, Identifikation
  • Leistungsmotivation
  • Ausbildungskosten!!!

    - Ersparnis von Lohnnebenkosten, steuerliche Vorteile generell